XING
Navigation

Expertendatenbank

Erfahrungsaustausch,
Expertenwissen, Networking
Top Jobs
Marketing & Kommunikation (20 Std.)
Die Österreichische Hoteliervereinigung...
Marketing | Wien | Vollzeit
Sous Chef m/w im Hotel Gabrium
Wir erwarten: - Abgeschlossene Berufsaus...
Management | Wien | Vollzeit
Club-Veranstaltungen
10.4.2019 EUREST- größte Kantine Europas und Generalversammlung

EUREST eröffnete "die größte Kantine Europa", so betitelten die Presseberichte...

27.03.2019 Employer Branding & Wertewandel, Innsbruck

Bei dieser Veranstaltung - diesmal im Westen Österreichs - wollen wir nicht nur Employer...

KONTAKT: Club Tourismus
office@club-tourismus.org
+43-(0)676-421 12 03

Kaindlstorfer Friedrich, MBA

Der Autor des Buches „Die Heilkraft des Räucherns mit heimischen Blüten, Kräutern und Harzen“ ist seit neun Jahren Betriebsleiter im 1. Zentrum für Traditionelle Europäische Medizin (TEM) in Bad Kreuzen, Oberösterreich.

Er ist Geschäftsführer der innovativen CURHÄUSER Marienschwestern GmbH in Bad Kreuzen und Bad Mühllacken. Er bietet als Experte für das Räuchern zu Gesunderhaltung auch Seminare und Workshops.

Der berufliche Werdegang des St. Valentiners Fritz Kaindlstorfer begann vor 37 Jahren als Techniker in der Voest Alpine MCE. In Folge absolvierte er ein Masterstudium (MBA) sowie den Lehrgang zur traditionellen Europäischen Heilkunde und eine 3-jährige Fortbildung in der Akademie für Traditionelle Europäische Medizin.