Zum Inhalt
Netzwerk für Tourismus und Freizeitwirtschaft

Astrid Winkler

Geschäftsführerin ECPAT Österreich

Astrid Winkler ist seit 2001 im Bereich Kinderrechte & Kinderschutz tätig. Seit 2003 koordiniert bzw. leitet sie ECPAT Österreich, die österreichische Vertretung des internationalen ECPAT Netzwerks, das sich für die Beendigung von sexueller Ausbeutung von Kindern einsetzt. Sie vertritt ECPAT Österreich in diversen nationalen und internationalen Gremien, u.a. in der österreichischen Taskforce zur Bekämpfung des Menschenhandels sowie in der Arbeitsgruppe Kinderhandel. Darüber hinaus berät sie auch Organisationen bei der Entwicklung und Umsetzung von Kinderschutzrichtlinien.

Astrid Winkler hat einen Abschluss in Soziologie (in Kombination mit Politikwissenschaften, Psychologie und Kommunikationswissenschaften) der Universität Wien sowie diverse Zusatzausbildungen, u.a. als Erwachsenenbildnerin sowie als Gewaltpräventions- und Antidiskriminierungstrainerin.

Veranstaltungen

FORUM ZUKUNFT TOURISMUS - 35-Jahrfeier des Club Tourismus

„Fünf Kontinente – fünf Arbeitswelten" Local world of work (in tourism) - global reflections Begeben Sie sich auf eine Reise zu neuen Arbeitswelten.… Weiterlesen
Rechte und Pflichten im Tourismus – Ein Update

Wir wollen alle Klarheiten beseitigen und laden daher zur nächsten herbstlich-rechtlichen Fachveranstaltung ein. Weiterlesen
Chinesische Gäste in Österreich

Einladung zum interkulturellen Fachabend "Chinesische Gäste in Österreich" - Steigende Touristenzahlen aus China - fünftgrößer Quellmarkt für… Weiterlesen

Top Jobs

Sales & Marketing ManagerIn MICE

Marketing - Niederösterreich - Vollzeit
n.b.s hotels & locations GmbH Perchtoldsdorf ...
mehr Infos

Veranstaltungsorg. & Social Media

Marketing - Wien - Vollzeit
Die Naturfreunde Internationale sucht ...
mehr Infos