Zum Inhalt
Netzwerk für Tourismus und Freizeitwirtschaft

TWq – » wissenschaftlich » seriös » verständlich »

 

Die Rolle Österreichs als herausragende Tourismusdestination findet in der universitären Grundlagenforschung bis heute zu geringen Niederschlag. Daran ändert auch die hohe Qualität von Fachhochschulen und praxisorientierten Ausbildungsstätten nichts.
Exakt dort setzt TWq an: In unterschiedlichsten Studienbereichen (BWL, Informatik, Geografie, Biologie, Soziologie etc.) nehmen sich Lehrende, Forschende und Studierende touristischer Themen an, wodurch in großer Dichte wertvolle Arbeiten zu touristischen Fragen entstehen.

Tourismus Wissen – quarterly bündelt und sichert diese Forschungsarbeiten und  informiert die touristische Praxis über innovative Konzepte und aktuelle Entwicklungen.

Die inhaltliche Basis von Tourismus Wissen – quarterly sind akademische Arbeiten aus dem universitären Bereich, häufig basierend auf BA-, MA-, MAS-, MBA- und Doktor-Arbeiten, die an Fachhochschulen, Universitäten oder Universitätslehrgängen erstellt werden.

Weiters fasst das Medium interessante Studienergebnisse zusammen, die von öffentlichen Institutionen sowie Marktforschungs-, Beratungs- und Consultingunternehmen erarbeitet und publiziert werden.

Bisher sind 34 Hefte erschienen, in denen viermal im Jahr branchenrelevante Studien- und Forschungsergebnisse aus Österreich, Deutschland, Schweiz und Südtirol publiziert werden.

Bei Interesse können die Hefte auch einzeln erworben werden. Sie finden diese im Zeitschriften-Archiv gelistet.

Bei der Suche nach einem speziellen Thema wenden Sie sich an tourismuswissen(at)club-tourismus.org

Die erste Ausgabe im Jahr 2024, Heft 35, ist erschienen und kann im Jahresabo oder als Einzelheft erworben werden.

Download Heft 31 für Abonnenten.

Download Heft 32 für Abonnenten.

Download Heft 33 für Abonnenten.

Download Heft 34 für Abonnenten.

Ergänzung zu Heft 34: Quellenverzeichnis zum Kürner-Friedl-Artikel

Download Heft 35 für Abonnenten.

Ergänzung zu Heft 35: Literaturliste zum Artikel Bosio-Hackner, Ötztal

 

Zur Inhaltsübersicht Heft 31Heft bestellen
Zur Inhaltsübersicht Heft 32Heft bestellen
Zur Inhaltsübersicht Heft 33Heft bestellen
Zur Inhaltsübersicht Heft 34Heft bestellen
Zur Inhaltsübersicht Heft 35Heft bestellen

 

 

 

 

 

Zu den Abo- und Bestellinfos

Sie können ein Jahresabo mit jeweils 4 Heften bestellen oder auch nur ein Einzelheft.

 

Zum Zeitschriften-Archiv

 

Wissenschaftlicher Beirat

Ein wissenschaftlicher Beirat analysiert und diskutiert die zu veröffentlichenden Beiträge und bringt selber aus dem jeweiligen akademischen Umfeld Studienergebnisse und Forschungsbeiträge ein.

 

Kontaktdaten & Impressum & Offenlegung

Wir danken unseren Sponsoren, Kooperationspartnern und Unterstützern !

 

     

 

  

 

Veranstaltungen

TICT Talk - JUNI

Save the Date: TICT-Talk -  JUNI 2024 Bereits im Juni setzen wir den virtueller Treffpunkt, der Sie über die neuesten Entwicklungen, Trends und… Weiterlesen
Nachhaltigkeits-Check für Unternehmen - ESG

Messung der Nachhaltigkeit im Tourismus Im Dezember 2022 wurde die Informationspflicht von Unternehmen über Nachhaltigkeitsaspekte auf europäischer… Weiterlesen
TICT Online Talk: Aktuelle Branchenzahlen, Reisetrends, Studienergebnisse - 15.3.2024

Wir freuen uns, ein ganz besonderes neues Veranstaltungsformat vorstellen zu dürfen: den TICT-Talk. In einer Welt, die sich ständig verändert, ist es… Weiterlesen

Top Jobs

Mitarbeiter:in Touristisches Projektmanagement Weinland Traisental

Die Mostviertel Tourismus GmbH ist die offizielle Organisation für touristisches Marketing, Vertrieb und Tourismusprojekte im Mostviertel. Wir suchen… Weiterlesen
Senior Lecturer / FH-Professor with focus on Marketing (f/m/d)

IMC  FH Krems sucht: Located in the Institute for Tourism, Wine Business, and Marketing, you are expected to teach in English and German in your… Weiterlesen
Senior Lecturer / FH-Professor with focus on Entrepreneurship (f/m/d)

IMC FH Krems sucht: You are expected to teach in English and German in your area of expertise in our Bachelor and Master programmes, as well as to… Weiterlesen